oipod16 – Priscilla aus den Philippinen

Priscilla aus den Philippinen

Priscilla kommt aus den Philippinen und lebt seit einem halben Jahr in Deutschland. Von dem Taifun Haiyan erfuhr sie über das Internet. Im Interview erzählt sie, wie sie die Katastrophe aus der Ferne erlebte und welche Zukunft sie sich für ihr Heimatland wünscht.

[audio http://oipod.podcaster.de/oipod/media/op16_-_Priscilla_aus_den_Philippinen.mp3]

oipod16.mp3 – Datei

Hier noch unsere Empfehlung: Das WDR5 Feature „Einen Monat nach dem Taifun“.

Die VEM unterstützt die UCCP-Kirche, die auch von dem Taifun betroffen ist und viel Hilfe vor Ort leistet. Mehr Infos dazu gibt es hier: www.vemission.org

Hier gibt es die Möglichkeit, die Nothilfe für die Philippinen der VEM mit einer Spende zu unterstützen: KID Spendenportal

Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

Maxie und Claudio

oipod 14 – Philippinen nach dem Taifun

Philippinen - Karte

Der Taifun Haiyan hat Anfang November auf den Philippinen riesige Schäden angerichtet, über 5.500 Menschen fielen dem Wirbelsturm zum Opfer. Das Gebiet um die Insel Leyte ist besonders betroffen. Da wir über die VEM einige Philippinos persönlich kennen, werden wir über die Situation berichten und einige Interviews mit Menschen führen, die im Kontakt zu den Philippinen stehen. Christoph Wand, der Pressesprecher der VEM berichtet, was er über die Partnerkirche UCCP gehört hat. Er führte auch ein Interview mit Denis Solon, der Verwandte auf den Philippinen hat.

[audio http://oipod.podcaster.de/oipod/media/op14_-_Philippinen_nach_dem_Taifun.mp3]

oipod14.mp3

Die VEM unterstützt die UCCP-Kirche, die auch von dem Taifun betroffen ist und viel Hilfe vor Ort leistet. Mehr Infos dazu gibt es hier: www.vemission.org

Hier gibt es die Möglichkeit, die Nothilfe für die Philippinen der VEM mit einer Spende zu unterstützen: KID Spendenportal